Entdecken Sie die Vielfalt unserer WEINMANN Weine

Wir sind das Weingut Neumer und unsere Weine heißen WEINMANN. Warum?

Mit der Heirat von Lucia Neumer und Hubertus Weinmann änderte sich der Familienname der Winzerfamilie.

Seit der Weinguts-Nachfolge (2012) durch Theo, heißen alle Weine Weinmann. Das passt - Familie Weinmann und die Weinmann Weine!

WEINMANN in Zahlen

Das Weingut Jakob Neumer weist eine historische Weintradition seit dem Jahr 1548 auf. Seitdem ist das Weingut im Familienbesitz. Wein ist unsere Leidenschaft und daher ist es kein Wunder, dass wir den Namen Weinmann seit der Weinguts-Nachfolge (2012) durch Theo in die Weinlinie übernommen haben.

Das Weingut hat sich im Laufe der Zeit durch langsames, stetiges und nachhaltiges Wachstum zu einer Bewirtschafteten Rebfläche von 40 Hektar herangearbeitet. Trotz dieser beachtlichen Fläche gelingt es uns unsere biodynamische Philosophie und Vision in unseren Weinbergen umzusetzen.

Das Weingut stellt mittlerweile eine Menge von sage und schreibe 33.333 Kisten Wein / Jahr her und wir sind stolz bei dieser Menge unseren hohen Qualitätsansprüchen gerecht zu werden und unseren Kunden erstklassige Weine anbieten zu können.